Fenster schliessen
TowerVisions-Award
Martin Adam, Nikolas Tantsoukes
Bethanienvision ohne Umgebung


Bild 1:
Ein an der Spitze des Turms installiertes Windrad versorgt das Gebäude mit Strom- frei nach dem Motto: *Kauf dir eine Wohnung mit Öko-Energieversorgung". Im 3. Level befinden sich exklusive Luxuswohnungen. Die Wohnungen sind durch einen mittig installierten Fahrstuhl erreichbar. Level 2&1 bietet Raum für eine kulturelle Einrichtung mit Restaurant mit Terrasse über dem Haupteingang. Zugunsten eines organischen sternförmigen Weges, wird der Verkehr um den Turm mit Grünanlage verlegt. Der Turm erhält einen Eingang an jeder Seite.
Bethanienvision mit Umgebung


Bild 2:
Die Akkus für das Windrad befinden sich im Kellergewölbe. Notfalls hängt der Turm aber noch am Stromversorgungsnetz der Stadt. Der Glaskubus mit den Appartements kann um die mittige Fahrstuhlachse rotieren. In den vier Türmchen könnte eine jeweils eine individuelle Räumlichkeit *Themennischen- entstehen. Einer soll jedoch eine Ecken-Kappelle bilden, in Erinnerung an die ursprüngliche Nutzung des Gebäudes. Jeder Eingangsportal kann wahlweise durch eine Hydraulik herunter geklappt werden. So erhält der Turm im ästhetischen Sinne etwas von einer Blume mit einem riesigen Fruchtstempel.
Fenster schliessen